Schöne Adventszeit

Wir wünschen allen Igelfreunden und unseren Helfern eine schöne besinnliche Adventstzeit!

Danke für die Unterstützung!

image

Update Pflegestellen

Damit es für alle verständlich wird, möchten wir es hier erklären:

Wir suchen zum Einen Pflegestellen, welche Igel aufnehmen und aufpäppeln, um auf das nötige Gewicht für den Winter zu kommen!

Zum Anderen suchen wir Winterschlafplätze, wo die Igel mit passendem Gewicht den Winter über bleiben können!

Unter Pflegestellen erklären wir das nochmals detailliert!

Wir entschuldigen uns, wenn es zu Missverständnissen kam!

image

DANKE! DANKE! DANKE!

Es gibt so viele tolle Neuigkeiten – bitte einfach auf die Seite „Presse/Sponsoren“ nachschauen!

Die Zeitung DNN war da!

Und wir haben eine HEIZUNG!!!! :) :) :) Nun haben unsere kleinen Stachler keine kalten Füßchen mehr – wahnsinn, wir sind so glücklich!!!

14606253_1814204105528971_6838066690945144105_n

14601095_1814206655528716_8538952200392849699_n

Auch auf der Patenseite gibt es einen neuen Eintrag…

Danke an alle fleißigen Helfer und Spender! Ihr seid klasse und ohne euch würde es nicht gehen!

Bitte immer auf unserer Facebook Seite schauen – wir sind da „aktueller“! :)

 

 

Dankeschön

  1. auf diesem Wege – in Kürze aber von Herzen ein großes DANKE an alle Spender – ihr seid klasse!!! ??

Neuzugänge

Lissi, kam vor vier Tagen zu uns mit ihrer Schwester Emma und heute folgte ihr Bruder Bruno. Sie ist die Leichteste von den dreien, mit 74 g.Lissi, kam vor drei Tagen zu uns mit ihrer Schwester Emma und heute folgte ihr Bruder Bruno. Sie ist die Leichteste von den dreien, mit 74 g.

lissi

Das ist Albi, der Igel aus Alternberg.
Dank seiner Finderin, die die Bisswunde super erst versorgt hat, ist er richtig gut drauf.
Wir hoffen es bleibt so.
Sorry für die Bildqualität, aber das Handy wollte nicht so wie ich.
Die nächsten werden wieder besser

albi

Nicht besonders schön, aber Steffi sieht schon besser aus. Sie ist immer noch sehr schwach.

steffi

Steffi
Einer unserer Notfalligel von gestern. Altigel mit 680 g.
Gefunden in Radebeul in der Nähe vom Schloss Wackerbart .
Völlig runter…..
Unsere Tiere leiden extrem unter der herrschenden Trockenheit.

steffi-fliegenmaden

So viele Igelbabys an einem Tag

Die sieben Schwaben oder viele Igel gehen in einen Karton.
Diese Zwerge sind am Mittwoch zu uns gebracht worden. Mutter überfahren? sind gut beieinander zwischen 129 und 215 g.

igelbabys

17.09.2016

Wir haben in den letzten drei Tagen
8
14
und gestern 8
Kastanien aufgenommen.
Allen geht es soweit recht gut.
Die Bisswunde aus Altenberg ist super versorgt worden( schon von der Finderin)
die sechs vom Zellschen Weg fressen gut, das Bein des kleinsten scheint nicht gebrochen.
Gestern die Fundtiere, der verletze Kleine durfte über die Regenbogenbrücke gehen und ist jetzt frei, die anderen wohl auf.
Wir versuchen Euch mit Bildern auf dem Laufenden zu halten.Habt Verständnis das wir nicht immer gleich ans Telefon gehen können .
Manchmal müde sind.
Vielleicht gibt’s ja jemanden hier in Radebeul der uns hier im Igel Haus unterstützen will.

Paten gesucht

Wir suchen Paten! Vielleicht möchtest du eine Patenschaft für uns übernehmen? ?
Diese und viele andere Schützlinge von uns sind auf Patensuche!
Wir würden uns sehr freuen! Als Pate erhält man einen Steckbrief vom Patenigel!
Es können sich auch mehrere eine Patenschaft teilen – zum Beispiel Kollegen auf Arbeit, Freunde oder Familie!
Es ist auch ein schönes Geschenk für Tierliebhaber!
Man kann die Patenschaft einmalig oder monatlich zahlen – sie geht über ein halbes Jahr bzw so lange der Igel in unserer Obhut ist. Monatlich sind es 15,00 Euro.
Sprecht uns einfach an – Kontakt bitte an Anne wenden – post@igelhilfe-radebeul.de
Danke, wir freuen uns über eure Anfragen! ?

P.S. Danke an Herrn Kissel für die Fotos und Hilfe!image image image

TAUSEND DANK – wir sind überwältigt!!!

Auf diesem Wege bedanken wir uns von ganzem Herzen bei allen fleißigen Helfern und Spendern, welche sich am 10. September 2016 zu uns auf den Weg nach Radebeul gemacht haben, tatkräftig angepackt und uns mit tollen Sachspenden und Geldspenden  unterstützt haben!
Zwei Igel haben am Wochenende einen Paten gefunden, die Futtervorräte sind wieder für diesen Monat aufgefüllt, ein paar Snuggles und Wärmematten und alles was wir sonst noch brauchen, wurde uns gespendet!
Viel erreicht wurde im Außenbereich, bei den Winterställen und dem „Igelbabygehege“!

Sogar unser Heizungsproblem wird gelöst – dazu wird es dann einen eigenen Beitrag geben!!!!

Wir können es noch gar nicht glauben und sind einfach überwältigt und freuen uns über so viele tierliebe Menschen! :)
Mit solch einer großartigen Flut an Hilfsbereitschaft für unsere Stachler und uns haben wir im Traum nicht gerechnet.

Selbst die Dresdner MoPo und Hitradio RTL wurden auf uns aufmerksam und berichteten.

Unser nächstes Projekt steht schon an – wir haben einen Stand beim Saugartenfest in Dresden und würden uns über Ihren Besuch sehr freuen! So lernt man sich, wenn noch nicht an diesem Wochenende geschehen, auch mal kennen!

Wir können nun nur nochmal sagen: DANKE, DANKE, DANKE!!!! Und damit meinen wir JEDEN EINZELNEN!!!!

Hier noch ein paar Impressionen: